√Ėffnungszeiten der Gesch√§ftsstellen in
Neheim, Arnsberg
und Sundern

montags bis donnerstags
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
freitags 8 - 12 Uhr

Neheim      02932 9728-0
Arnsberg  02931 13464
Sundern    02933 4070

Sprechzeiten der Fachbereichsleiter/innen nach Vereinbarung

E-Mail: vhs@vhs-arnsberg-sundern.de

 

Geschäftsstelle im
√Ėffnet externen Link in neuem FensterBildungszentrum Sorpesee

Brunnenstr. 36
59846 Sundern-Langscheid
√Ėffnungszeiten:
montags bis freitags
10.00 - 16.00 Uhr

02935 80260

Termine nach Vereinbarung

E-Mail: info@bildungszentrum-sorpesee.de

 

senaka
√Ėffnet externen Link in neuem FensterSeniorenakademie Arnsberg

Die senaka (Seniorenakademie Arnsberg) ist eine b√ľrgerschaftlich organisierte Initiative von verschiedenen Tr√§gern, um das Angebot der Erwachsenenbildung vor Ort zu erg√§nzen.
Weiter lesen Sie bitte
√Ėffnet externen Link in neuem Fensterhier


vhsApp ‚Äď die offizielle App der deutschen Volkshochschulen

 

Version f√ľr Smartphones mit Android Betriebssystem

Einfach anklicken oder QR-Code einscannen!

Version f√ľr iPhone und iPad touch

Einfach anklicken oder QR-Code einscannen!

Bald startende Kurse

Ampel-Legende

Der Kurs ist frei

Der Kurs ist fast voll

  Auf Warteliste

Der Kurs ist abgelaufen

 

Sie befinden sich hier » Unser Programm » Aktuelles » 

Auf den Safaris durch die Nationalparks des Landes wartet eine faszinierende Tierwelt auf die Teilnehmer/innen der VHS-Reise nach Tansania
Fotos: Pixabay

‚ÄěOut of Africa‚Äú ‚Äď mit der VHS nach Tansania
Senaka-Vortrag am 03.04.2017 im Peter Prinz Bildungshaus in Arnsberg
 

Einzigartige Natur- und Kulturlandschaften erwarten die Teilnehmer/innen der VHS-Studienreise nach Tansania im Oktober 2017. Ein Vortrag des Reiseleiters Dipl.-Geogr. Dr. Wolfgang Pohl am 3. April von 18:30 bis 20:00 Uhr im Peter Prinz Bildungshaus in Arnsberg entf√ľhrt die Besucher/innen in die faszinierende Welt Ostafrikas und gibt Interessenten einen Vorgeschmack auf die Reise im Herbst.
Der riesige Viktoriasee steht im krassen Gegensatz zum imposanten Kilimandscharo, dem h√∂chsten Berg Afrikas. Der ostafrikanische Grabenbruch z√§hlt mit seinen Vulkanen, dem Ngorongoro und den Steilabbr√ľchen zu den landschaftlichen Besonderheiten. Ihm stehen die weiten Savannenlandschaften der zahlreichen Nationalparks gegen√ľber. Weite Grasfluren und Schirmakazien bestimmen hier das Landschaftsbild. Die Serengeti wurde durch die Forschungsarbeiten von Prof. Grzimek √ľber die j√§hrliche Migration tausender Zebras und Gnus weltber√ľhmt. Unz√§hlige Elefanten, Flusspferde, Nash√∂rner, Raubkatzen, B√ľffel, Giraffen und Antilopen finden hier ihren Weide- und Jagdraum. Unter der Bev√∂lkerung nehmen die schlanken Massais mit ihrer traditionellen Lebensweise eine besondere Rolle ein. Ein kleiner Exkurs f√ľhrt zuletzt noch auf die Gew√ľrzinsel Sansibar und stellt deren muslimisch gepr√§gte Bev√∂lkerung und das quirlige Leben in den engen Gassen von Stone Town vor. M√∂glichkeit, die Tropeninsel Sansibar selbst zu besuchen, wird die Studienfahrt vom 30. September bis 14. Oktober 2017 bieten.
F√ľr alle Interessenten an der Reise hat die VHS ein ausf√ľhrliches Reiseprogramm zusammengestellt, das in den VHS-Gesch√§ftsstellen erh√§ltlich ist. N√§here Informationen gibt es im Bildungszentrum Sorpesee, telefonisch unter 02935 80260 oder per E-Mail an Opens window for sending emailinfo@bildungszentrum-sorpesee.de,

Bei Interesse am Vortrag wird um Anmeldung gebeten unter 02935 80260

Hier geht es zur Opens external link in new windowOnline-Anmeldung zum Vortrag am 03.04.2017 Eintritt 5,00 Euro


Foto © Jan von Broeckel / pixelio.de

Intensivkurs "Englisch am Samstag" startet am Samstag, 25. März 2017

Am 25. M√§rz startet ein Intensivkurs Englisch. Der Kurs unterst√ľtzt die schnelle und intensive Reaktivierung vorhandener Englischkenntnisse. Trainiert wird an (zun√§chst) drei Samstagen mit insgesamt 18 Unterrichtsstunden. Vorausgesetzt werden ca. 3 bis 4 Jahre Schulenglisch. Interessenten, die aus privaten oder beruflichen Gr√ľnden ein intensives Training ben√∂tigen, sind herzlich willkommen.

Der Kurs ist geeignet zum Nachweis von Sprachkenntnissen auf dem Niveau B 1, um einen vollwertigen Abschluss der Fachoberschulreife (FOR) zu erlangen. Eine Weiterf√ľhrung des Kurses ist geplant.

Der Kurs kann auch zur kompakten Wiederholung und Festigung der Sprache zur Verbesserung der Englisch-Note beim Realschulabschluss oder vor Eintritt in die Oberstufe einer weiterf√ľhrenden Schule genutzt werden!

Sa. 25.03. /  01.04. / 08.04.2017 jeweils 09:30 - 14:15 Uhr, Neheim, M√∂hnepark, Werler Str. 2 A

Anmeldung unter 02932 9728 - 0 oder Opens external link in new windowOnline hier