├ľffnungszeiten der Gesch├Ąftsstellen in
Neheim, Arnsberg
und Sundern

montags bis donnerstags
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
freitags 8 - 12 Uhr

Neheim      02932 9728-0
Arnsberg  02931 13464
Sundern    02933 4070

Sprechzeiten der Fachbereichsleiter/innen nach Vereinbarung

E-Mail: vhs@vhs-arnsberg-sundern.de

 

Gesch├Ąftsstelle im
├ľffnet externen Link in neuem FensterBildungszentrum Sorpesee

Brunnenstr. 36
59846 Sundern-Langscheid
├ľffnungszeiten:
montags bis freitags
10.00 - 16.00 Uhr

02935 80260

Termine nach Vereinbarung

E-Mail: info@bildungszentrum-sorpesee.de

 

senaka
├ľffnet externen Link in neuem FensterSeniorenakademie Arnsberg

Die senaka (Seniorenakademie Arnsberg) ist eine b├╝rgerschaftlich organisierte Initiative von verschiedenen Tr├Ągern, um das Angebot der Erwachsenenbildung vor Ort zu erg├Ąnzen.
Weiter lesen Sie bitte
├ľffnet externen Link in neuem Fensterhier


vhsApp ÔÇô die offizielle App der deutschen Volkshochschulen

 

Version f├╝r Smartphones mit Android Betriebssystem

Einfach anklicken oder QR-Code einscannen!

Version f├╝r iPhone und iPad touch

Einfach anklicken oder QR-Code einscannen!

Sie befinden sich hier » Integration » 

Integrationkurse und -angebote

Deutsch lernen leicht gemacht!

Die VHS Arnsberg/Sundern f├╝hrt f├╝r das Bundesamt f├╝r Migration und Fl├╝chtlinge Integrationskurse nach dem  Zuwanderungsgesetz durch. Diese Kurse dienen dem Erwerb ausreichender Kenntnisse der deutschen Sprache und der Vermittlung von Alltagswissen, Einblick in die Rechtsordnung, der Kultur und der Geschichte in Deutschland.

Sie umfassen daher vor allem einen Sprachkurs mit bis zu 600 Ustd. Umfang und einen Orientierungskurs von 100 Ustd., die jeweils mit einer Pr├╝fung enden.

Das Kursentgelt ist abh├Ąngig von den F├Ârderungsvoraussetzungen. F├╝r diesen Kurs kann es Erm├Ą├čigungen bzw. Kostenbefreiungen geben. Je nach F├Ârderungsvoraussetzungen betr├Ągt das Entgelt f├╝r die Teilnehmer/innen pro Ustd. von 0,00 bis zu 3,90 ÔéČ. Pr├╝fungsgeb├╝hr: 0,00 bzw. 120,00 ÔéČ.

Bitte vereinbaren Sie einen Einstufungstermin mit der Fachbereichsleiterin, Sylvia M├╝ller-D├Ârfler, Tel.: 02932 9728-14.