├ľffnungszeiten der Gesch├Ąftsstellen in
Neheim, Arnsberg
und Sundern

montags bis donnerstags
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
freitags 8 - 12 Uhr

Neheim      02932 9728-0
Arnsberg  02931 13464
Sundern    02933 4070

Sprechzeiten der Fachbereichsleiter/innen nach Vereinbarung

E-Mail: vhs@vhs-arnsberg-sundern.de

 

Gesch├Ąftsstelle im
├ľffnet externen Link in neuem FensterBildungszentrum Sorpesee

Brunnenstr. 36
59846 Sundern-Langscheid
├ľffnungszeiten:
montags bis freitags
10.00 - 16.00 Uhr

02935 80260

Termine nach Vereinbarung

E-Mail: info@bildungszentrum-sorpesee.de

 

senaka
├ľffnet externen Link in neuem FensterSeniorenakademie Arnsberg

Die senaka (Seniorenakademie Arnsberg) ist eine b├╝rgerschaftlich organisierte Initiative von verschiedenen Tr├Ągern, um das Angebot der Erwachsenenbildung vor Ort zu erg├Ąnzen.
Weiter lesen Sie bitte
├ľffnet externen Link in neuem Fensterhier


vhsApp ÔÇô die offizielle App der deutschen Volkshochschulen

 

Version f├╝r Smartphones mit Android Betriebssystem

Einfach anklicken oder QR-Code einscannen!

Version f├╝r iPhone und iPad touch

Einfach anklicken oder QR-Code einscannen!

Sie befinden sich hier » Startseite » 

Download Programm Fr├╝hjahr 2017
Download Programm Fr├╝hjahr 2017

Herzlich willkommen!

Auf unseren Internetseiten steht Ihnen das gesamte bunte Programm des Fr├╝hjahrssemesters 2017 online zur Verf├╝gung.

Das gedruckte Programmheft f├╝r das Fr├╝hjahr 2017 ist Anfang Januar 2017 erschienen. Angeboten werden ├╝ber 600 Kurse, Vortr├Ąge, Workshops u.a. in den Bereichen Gesundheit, Fremdsprachen, EDV, Kultur / Kreativit├Ąt sowie Exkursionen und Studienfahrten! Alle Kurse und Veranstaltungen k├Ânnen telefonisch, pers├Ânlich und Online gebucht werden.

Mit einem Klick auf das nebenstehende Titelbild startet der Download f├╝r das Programmheft Fr├╝hjahr 2017!

Viel Spa├č beim St├Âbern!

Ihr Team der VHS Arnsberg/Sundern


Foto: pixabay.com

"Kann denn Spargel S├╝nde sein?"

In Kooperation mit der senaka
Mi., 05. April 2017, ab 17:00 Uhr, Peter-Prinz-Bildungshaus, Forum, Ehmsenstr. 7, Arnsberg, Entgelt: 5,00 Euro

Unter diesem Titel referiert Prof. Dr.  Grote, Universit├Ąt Paderborn ├╝ber den Antibiotika-Einsatz in der Landwirtschaft. Die weltweit zu beobachtende drastische Ausbreitung von bakteriellen Krankheitserregern, die gegen Antibiotika resistent sind, wird u. a. auf den Antibiotika-Einsatz in der industriellen Tierproduktion zur├╝ckgef├╝hrt. Von den behandelten Tieren ausgeschiedene Arzneistoffe und Bakterien gelangen ├╝ber die G├╝lle auf landwirtschaftlich genutzte Fl├Ąchen. Werden dadurch Getreide und Gem├╝se belastet, und ist der Verzehr pflanzlicher Nahrungsmittel - insbesondere als Rohkost - ein Risiko f├╝r den Verbraucher? Der Referent wird den aktuellen Stand der Forschung zum Thema Resistenzbildung vorstellen.

Um  Anmeldung wird gebeten unter 02932 9728-0  Opens external link in new windowHier geht es zur Online-Anmeldung


Foto: pixabay.com

Mit der VHS ├╝ber Pfingsten nach Flandern - es gibt noch einige Restpl├Ątze!

Flandern ist ein Geheimtipp. "Wir sind ganz ├╝berrascht, wie abwechslungsreich und faszinierend Belgien ist und wie viele Informationen wir gerade ├╝ber Kunstgeschichte innerhalb von 4 Tagen vermittelt bekommen", schw├Ąrmen unsere Mitreisenden. Entdecken auch Sie den Charme unseres Nachbarlandes und tauchen Sie ein ins Mittelalter und in die Neuzeit, in vertr├Ąumte und vibrierende St├Ądte und Regionen. Flandern ist eine Kulturlandschaft mit so vielen Facetten, dass Sie unbedingt hin m├╝ssen, um sich selbst zu ├╝berzeugen. Das Schatzk├Ąstchen liegt quasi vor unserer Haust├╝r.

Termin: Fr., 02.06.2017 bis Mo., 05.06.2017

Um Anmeldung wird gebeten unter 02932 9728-0


Die VHS-Fahrt nach Cornwall f├╝hrt auch zur Landzunge LandÔÇÖs End, den westlichen Punkt Englands
Foto: pixabay

Mit der VHS nach S├╝dengland/Cornwall
Studienreise im Mai 2017


zur sch├Ânsten Jahreszeit durch S├╝dengland, mit Mu├če zum Entdecken, Erleben und Genie├čen ÔÇô die VHS Arnsberg/Sundern l├Ądt zu einer Studienfahrt nach S├╝dengland/Cornwall vom 18. bis 28. Mai 2017 ein. Auf dem Weg nach Cornwall pr├Ąsentiert sich das s├╝dliche England in seiner gesamten kulturellen Vielfalt und landschaftlichen Sch├Ânheit. Die Mitreisenden besuchen unter fachkundiger Leitung Winchester, die ehemalige Hauptstadt des englischen K├Ânigreiches, sie ├╝bernachten im Dartmoor, lernen Lyme Regis, Mevagissey und Falmouth kennen, erkunden den letzten Zipfel S├╝dwestenglands mit dem Minack Theatre und LandÔÇÖs End. Sie besichtigen Kathedralen wie Winchester und Wells, verwunschene G├Ąrten wie Lost Gardens of Heligan und Trebah sowie St. Michaels Mount, und wandern, wann immer m├Âglich, durch Naturlandschaften und auf K├╝stenpfaden. Dabei begegnen sie Einheimischen, Schriftstellern und K├╝nstlern und lernen typische englische Seeb├Ąder und mit Bristol die ÔÇ×sch├Ânste Stadt EnglandsÔÇť kennen.


Vermittelt werden w├Ąhrend der gesamten Studienreise Geschichte und Geschichten rund um S├╝dengland ÔÇô Petra Bierhaus-M├Âlders und Susanne Rolf-Dietrich sind erfahrene Reiseleiterinnen und gute England-Kennerinnen. Die Teilnehmenden reisen in einem komfortablen Reisebus ab dem Raum Arnsberg/Sundern, die F├Ąhr├╝berfahrten schlie├čen je eine ├ťbernachtung ein. Ein ausf├╝hrliches Programm und n├Ąhere Informationen rund um die Reise sind auf Anfrage bei der VHS Arnsberg/Sundern in der Gesch├Ąftsstelle im Bildungszentrum Sorpesee (E-Mail: Opens window for sending emailinfo@bildungszentrum-sorpesee.de, Tel. 02935 80260) erh├Ąltlich.

Hier geht es zur Opens external link in new windowOnline-Anmeldung. Das Programm der Studienfahrt k├Ânnen Sie auch  Initiates file download hier als PDF-Dokument downloaden

Download senaka Fr├╝hjahr 2017

Fr├╝hjahrsprogramm 2017 der Seniorenakademie Arnsberg als Download verf├╝gbar! 

Was will die Seniorenakademie Arnsberg (Kurzform: senaka)?

  • Die senaka erg├Ąnzt das Angebot der Erwachsenenbildung durch hochschulad├Ąquate Veranstaltungen direkt vor Ort.
  • Auch wenn sie offiziell als senaka (Senioren-Akademie-Arnsberg) gegr├╝ndet wurde, k├Ânnen an den Veranstaltungen alle teilnehmen, unabh├Ąngig von ihrem Alter.
  • Die senaka m├Âchte zum Imagegewinn f├╝r die Stadt Arnsberg beitragen. Sie ist ein wichtiger "weicher" Wirtschaftsstandortsfaktor f├╝r unsere Region.

Im Fr├╝hjahrssemester 2017 bieten wir Ihnen wieder interessante Vortr├Ąge und andere Veranstaltungen aus den verschiedensten Themenbereichen an. Mit einem Klick auf das Bild rechts k├Ânnen Sie das vollst├Ąndige Programm Fr├╝hjahr 2017 als PDF-Datei downloaden.

Download

Programm VHS-Studienfahrten 2017 erschienen!

Alle Reiselustigen d├╝rfen sich freuen: die Studienfahrten-Brosch├╝re 2017 der VHS-Arnsberg/Sundern liegt vor. Insgesamt 14 Reisen stehen im Jahr 2017 an. Von St├Ądtetrips ├╝ber Wandertouren bis hin zu Fernreisen ÔÇô f├╝r jeden Geschmack ist etwas dabei. Von erfahrenen Reiseleitern begleitet, geben die VHS-Reisen Einblicke in Natur, Kultur und Gesellschaft verschiedenster Regionen, sie zeigen eindr├╝cklich ihre Gegenwart und Tradition und erm├Âglichen Begegnungen mit den Menschen vor Ort. Das ausf├╝hrliche Programm erhalten Sie ab sofort auf Anfrage in allen Gesch├Ąftsstellen der VHS-Arnsberg/Sundern oder als Initiates file downloadDownload hier.

Opens external link in new windowHier geht es zu den Studienfahrten


IntegrationPlus: DER BERUFLICHE EINSTIEG

Grundlagenkurs f├╝r Erwachsene mit ausl├Ąndischen Wurzeln

Die Volkshochschule bietet in Arnsberg und Sundern seit 2016 Qualifizierungen an, um die Besch├Ąftigungsf├Ąhigkeit von Erwachsenen mit ausl├Ąndischen Wurzeln zu erh├Âhen.

Die Kurse sind kostenfrei. Diese Ma├čnahme wird mit finanzieller Unterst├╝tzung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europ├Ąischen Sozialfonds (ESF) durchgef├╝hrt. Die n├Ąchsten Kurse beginnen am 28.02.2017 in Arnsberg sowie am 24.04.2017 in Sundern.

Ansprechpartnerinnen: Ute Backhaus, Tel 02931 14281 und Martina Margolf, Tel. 02931 13464

Weitere Infomationen entnehmen Sie bitte dem Initiates file downloadFlyer sowie der Initiates file downloadTermin├╝bersicht


Schl├╝ssel zur Welt: Lesen und Schreiben

4 Millionen Deutsche k├Ânnen kaum lesen und schreiben. Beides wird aber im t├Ąglichen Leben - beim Besuch von ├ämtern, bei Bewerbungen, im Umgang mit Vermietern usw. - vorausgesetzt. Mit einer neuen Alphabetisierungskampagne will die Bundesregierung das ├Ąndern und hat hierzu einen Film ins Internet gestellt, den Sie unter ansehen k├Ânnen oder klicken Sie ├ľffnet externen Link in neuem Fensterhier!

Die VHS m├Âchte allen helfen, sich Kenntnisse im Lesen und Schreiben ohne Leistungsdruck anzueignen.
Alle Anfragen werden vertraulich behandelt. Anmeldung und Information unter 02932 9728-14


Impressum                                                                                      Kontakt