INFO: unseren Bildungsurlaubs-Flyer "Frühjahr 2024" können Sie auch online einsehen. Sie verlassen damit die Homepage der vhs Arnsberg/Sundern.


Bildungsurlaub

- was ist das eigentlich und wie kann ich ihn wahrnehmen?

Gerade in Zeiten der Globalisierung, der schnellen Veränderungen und des ‚Lebensbegleitenden Lernens‘ ist es besonders wichtig für Arbeitnehmer:innen, die Chance zur individuellen beruflichen Weiterbildung zu bekommen. Deswegen ist im Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) des Landes NRW ein Anspruch auf Weiterbildung während der Arbeitszeit für Arbeitnehmer/-innen festgehalten. Für den Besuch anerkannter Seminare werden Arbeitnehmer:innen deshalb  von ihrer Arbeit beurlaubt. Bei einer 5-Tage-Woche besteht Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr.

Die vhs Arnsberg/Sundern ist anerkannte Einrichtung nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in NRW und bietet fünf- und dreitägige Bildungsurlaubskurse an. Die meisten dieser – thematisch sehr vielfältigen – Bildungsurlaube beinhalten eine Vollverpflegung sowie die Möglichkeit vor Ort zu übernachten. So haben die Teilnehmenden die Chance, sich über die Dauer des Bildungsurlaubs gänzlich auf die Weiterbildung zu fokussieren.

Fragen zum Prozess der Beantragung, zur Anmeldung und zu Kursinhalten können gerne per Mail an uns gerichtet werden: bildungsurlaub@vhs-arnsberg-sundern.de.


/ Kursdetails

AA303-000 Gesundes Sehen am Arbeitsplatz - ganzheitliches Sehtraining

Beginn Mi. 26.06.2024, 14:00 - Fr. 28.06.2024, 14:00 Uhr
Kursgebühr 253,00 € o. Ü. / 369,00 € im EZ / 325,00 € im DZ;
Dauer 3 Termine / 20 Ustd.
Kursleitung Barbara Werkmeister-Link
Bemerkungen Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und warme Socken mit. Kontaktlinsenträger bringen bitte ein Behältnis für ihre Kontaktlinsen mit, Brillenträger ein Brillenetui.

Müde, brennende oder tränende Augen, verschwommene Sicht trotz Brille oder Kontaktlinsen: Wer viel am Bildschirm arbeitet, hat diesen Zustand wahrscheinlich schon erfahren. Mit Sehtraining wird Augenbeschwerden präventiv und lindernd entgegengewirkt und die Sehkraft gestärkt. Es werden Übungen erlernt, die die Augen trainieren und auch solche, die die Augen regenerativ entspannen. Alle Übungen sind auch als Mini-Augenpausen direkt in den Arbeitsalltag integrierbar und führen zu augenfreundlicherem Umgang mit dem Bildschirm. Einfache Yogaübungen, die Schultern und Nacken kräftigen und entspannen, tragen zusätzlich dazu bei, die Sehkraft zu stärken. Augenpflege- und Ernährungstipps runden das Programm ab. Die Teilnehmer:innen dieses Sehtrainingsseminars erhalten eine Vielzahl von Informationen und Übungsmaterial, das sie zu eigenverantwortlicher Selbsthilfe bei Sehbelastungen am Bildschirm befähigt.
Das Seminar ist als Bildungsurlaub (3 Tage) anerkannt.

Bitte beachten: Entgelt inklusive Verpflegung. Geben Sie bitte bei Ihrer Onlinereservierung im Anmeldebereich unter Bemerkungen Ihren Zimmerwunsch an.




Kursort

Am Holthahn 1
59846 Sundern

Termine

Datum
26.06.2024
Uhrzeit
14:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hachen, Sport- und Tagungszentrum (LSB), Am Holthahn 1
Datum
27.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hachen, Sport- und Tagungszentrum (LSB), Am Holthahn 1
Datum
28.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr
Ort
Hachen, Sport- und Tagungszentrum (LSB), Am Holthahn 1