© iStock.com/DrAfter123

Neu ab Oktober 2018: Webinare in der VHS Arnsberg / Sundern!

24.10.2018 19:00

Was ist ein Webinar? Bei einem Webinar kommen Sie in die Volkshochschule und schauen sich einen Vortrag von Fachleuten als Internet-Live-Übertragung auf einem großen Bildschirm an. Webinare geben uns die Möglichkeit, hochkarätige Wissenschaftler/innen und Expert/innen für die VHS Arnsberg / Sundern - kostengünstig und ohne komplizierte Terminabsprachen - zu gewinnen. Denn die Referenten/innen reisen nicht selbst an - sie sitzen bei ihrem Vortrag etwa in Berlin, Köln, München oder Münster -, und ihr Vortrag wird live über das Internet sowohl in die VHS Arnsberg / Sundern als auch in weitere Volkshochschulen übertragen.

Am Ende des Vortrages können Sie Fragen über einen Chat stellen. Die Veranstaltung wird von einer Kollegin oder einem Kollegen der VHS begleitet. Die Webinare werden bundesweit in Kooperation mit der vhs Böblingen/Sindelfingen angeboten.

Ab Oktober 2018 bieten wir Ihnen zunächst die folgenden vier Webinare an:

Verbraucherbildung - Verbraucherpolitik - Verbraucherschutz. Maßnahmen zur Stärkung der Verbraucherkompetenzen
Dr. Vera Fricke, Stabsstelle Verbraucherbildung, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V., Berlin
Mi. 24.10.2018, 19:00 - 20:30 Uhr / Kurs-Nr.100-005

Nachhaltiger Lebensmittelkonsum. Paradoxien des Verbraucherverhaltens
PD Dr. Silke Thiele, Institut für Ernährungswirtschaft und Verbrauchslehre, Universität Kiel
Mi. 21.11.2018, 19:00 - 20:30 Uhr / Kurs-Nr.100-006

Marktwächter - Projekte für Finanzfragen. Neue Instrumente der Verbraucherpolitik
Philipp von Bremen, Leiter Projektteam Marktwächter Finanzen, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
Mi. 23.01.2019, 19:00 - 20:30 Uhr / Kurs-Nr.100-007

"Smarte grüne Welt"? Digitalisierung zwischen Überwachung, Konsum und Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Tilman Santarius, Institut für Arbeitslehre / Ökonomie und Nachhaltiger Konsum, Technische Universität Berlin
Mi. 13.02.2019, 19:00 - 20:30 Uhr / Kurs-Nr.100-008

Die oben genannten Webinare finden statt In Kooperation mit der Beratungsstelle und der Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW in Arnsberg. Veranstaltungsort ist das Peter Prinz Bildungshaus, Ehmsenstr. 7, Arnsberg. Die Veranstaltungen sind entgeltfrei. Mit einem Klick auf den Titel des Webinars erhalten Sie weitere Informationen und können sich auch Online anmelden.


Zur Übersicht über alle Artikel