/ Kursdetails

P-203-135 Michelangelo und die Sixtinische Kapelle

Beginn Fr. 23.11.2018, 16:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin / 2 Ustd.
Kursleitung PD Dr. Walther K. Lang

In Kooperation mit der senaka
Die Sixtinische Kapelle ist das Allerheiligste der Kunstgeschichte. Sie hat den Namen Michelangelos unsterblich gemacht. Insbesondere die Erschaffung Adams ist als Einzelbild fast jedermann bekannt. Doch die Sixtinische Kapelle ist ein Bilderzyklus, in dem die Schöpfungsgeschichte eingebettet ist in eine Vielzahl von Figuren. Weniger bekannt ist, dass die Wände der Kapelle geschmückt sind mit Werken anderer Künstler, darunter Hauptmeister des Quattrocento wie Botticelli und Perugino. Die vor einigen Jahrzehnten erfolgte Reinigung der Fresken hat die Kunstgeschichte revolutioniert. Das Bild Michelangelos als eine düsteren Malers musste komplett revidiert werden. In geradezu greller Farbigkeit leuchten die Fresken seither und sind ein Muss für jeden Rom-Touristen.

Bitte beachten: Um Anmeldung wird gebeten. So können wir Sie bei Änderungen informieren.




Kursort

Ehmsenstr. 7
59821 Arnsberg

Termine

Datum
23.11.2018
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Arnsberg, Peter Prinz Bildungshaus, Ehmsenstr. 7





Tip: Wenn Sie in der Kurs-Liste auf die Spalte "Wo" klicken, werden die Kurse nach Kursort sortiert!

Voreingestellt ist die Sortierung nach Kursnummer ("Nr").