/ Kursdetails

Q-110-001 Santiago de Compostela - auf dem Pilgerweg des Mittelalters

Beginn Mo. 29.04.2019, 15:45 - 17:15 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin / 2 Ustd.
Kursleitung Hans Koch

Der Jakobsweg (spanisch Camino de Santiago) war im Mittelalter Hauptader des religiösen und kulturellen Lebens. Heute gilt er als europäischer Kulturweg. Jährlich besuchen Hunderttausende seine Stationen, lassen sich ansprechen von Bauten aus romanischer und gotischer Zeit. Die Jakobswallfahrt wurde zum Symbol für die Völkerverständigung und brachte eine außergewöhnliche spirituelle, gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt mit sich, die bis heute anhält. Anhand von Dias werden grüne Flussauen, karges Bergland, einsame Wälder und endlose Weiten, abseits gelegene Klöster, ursprüngliche Dörfer, großartige Kathedralen und die alten Königsstädte des Camino vorgestellt, die den Betrachter in die Welt des Mittelalters versetzen.




Kursort

Rumbecker Holz
59759 Arnsberg

Termine

Datum
29.04.2019
Uhrzeit
15:45 - 17:15 Uhr
Ort
Hüsten, Kommunikationszentrum, Rumbecker Holz





Tip: Wenn Sie in der Kurs-Liste auf die Spalte "Wo" klicken, werden die Kurse nach Kursort sortiert!

Voreingestellt ist die Sortierung nach Kursnummer ("Nr").