R-111-036 Der Niederrhein - Exkursion

Beginn Sa. 25.01.2020, 08:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 70,00 €
Dauer 1 Termin / 8 Ustd.
Kursleitung Dipl.-Geogr. Dr. Wolfgang Pohl

In Kooperation mit der senaka
Die Tagesexkursion führt zu ausgewählten Standorten am Niederrhein zwischen Rhein und Niers. Fluss- und Bachauen stehen hier im steten Wechsel zu einer abwechslungsreichen Parklandschaft. Im LVR Archäologischen Park in Xanten tauchen wir auf den Spuren der Römer ins 1. und 2. Jh. n. Chr. ein. Nächstes Ziel ist der berühmte Marienwallfahrtsort Kevelaer mit seinen sakralen Gebäuden und Einrichtungen. Einen siedlungsgeographischen Höhepunkt stellt die kleine Ortschaft Louisendorf bei Goch dar, mit ihrem rautenförmigen Dorfplatz, von dem an jeder Spitze des Vierecks die Straßen sternförmig abgehen. Den Abschluss der Tour bildet das im historisierenden Tudorstil erbaute Wasserschloss Moyland bei Bedburg-Hau, eines der bedeutendsten neogotischen Bauwerke NRWs, dessen Museum mit 5000 Exponaten die größte Sammlung Joseph Beuys beherbergt. Programmänderungen sind möglich!
Leistungen: An- und Rückreise in einem modernen Reisebus, sämtliche Eintrittsgelder vor Ort, Mittagessen, Reiseleitung
Abfahrtsorte: 07:30 Sauerlandtheater - 07:45 Hüsten Bahnhof - 08:00 Neheim Busbahnhof




Kursort




Termine

Datum
25.01.2020
Uhrzeit
08:00 - 21:00 Uhr
Ort
Exkursion






Weitere Informationen zu Studienfahrten

Ausführliche Programme mit Reiseverlauf und EZ-Zuschlag sowie ein Anmeldeformular für die schriftliche Anmeldung bei der VHS können wie folgt telefonisch angefordert werden:

Die Studienfahrten "Flandern" (S-110-161), "Rumänien" (S-110-167) sowie "China" (T-110-181) unter Telefon 02932 9728 12

Alle anderen Studienfahrten unter Telefon 02935 802 60

Anmeldeformular und Programm können Sie hier auch Online auf der jeweiligen Seite der Studienfahrt downloaden (unter "Dokumente zum Kurs") !