/ Kursdetails

Q-200-064 Schreiben für die Seele - eine besondere Schreibwerkstatt

Schreiben für die Seele
Beginn Sa. 06.07.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 87,00 €
Dauer 1 Termin / 9 Ustd.
Kursleitung Christina Döpper

Viele Menschen, die ab und an oder auch regelmäßig Tagebuch schreiben, sprechen diesem Ritual eine befreiende Wirkung zu. Es tut gut, Dinge festzuhalten, zu "verewigen", aber auch, sich Kummer, verletzte Gefühle oder Verwirrung "von der Seele zu schreiben". Oft ergeben sich neue Impulse oder inspirierende Gedanken, sogar Lösungen für verfahrene Situationen, wenn wir uns unserer Innenwelt schriftlich öffnen. Die Referentin ist Coach und Therapeutin und möchte sie in diesem Seminar mit dem Schreiben für die Seele Ihrer eigenen inneren Welt ein Stück näher bringen. Dazu bedarf es keines schriftstellerischen Talents, nur der Bereitschaft, sich eigenen Gefühlen anzunähern und diese auszudrücken. Es wird dabei Geschriebenes geben, das anschließend in der Runde vorgelesen werden wird, andere Übungen sollen innere Befindlichkeiten klären und bleiben kontextverdeckt und "privat".

Bitte beachten: Entgelt inklusive Verpflegung.




Kursort

Brunnenstraße 36
59846 Sundern

Termine

Datum
06.07.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Langscheid, Bildungszentrum Sorpesee