VHS Arnsberg / Sundern mit neuer Leitung

Die Volks­hoch­schule Arnsberg / Sundern hat einen neuen Leiter. Dr. Tobias Schulte hat die Leitung der VHS zum 15. Mai 2021 über­nommen. Der langjährige Leiter Klaus-Rainer Willeke wurde nach der Wahl im September 2020 zum hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt Sundern gewählt.

Dr. Tobias Schulte (Jahrgang 1981) stammt gebürtig aus Lippstadt. Nach dem Abitur studierte er zunächst an der Berufsakademie in Mannheim Betriebs­wirtschaftslehre und schloss das Studium mit dem Diplom ab. Danach studierte er in Paderborn und Freiburg i. Br. Katholische Theologie. Den an­schließenden Promotions­studiengang schloss er im Jahr 2013 mit dem Dr. theol. ab. Bis zum April 2021 war er im kirchlichen Dienst beschäftigt, hat aber bereits dort einen Schwerpunkt seiner Arbeit im Bildungsbereich gehabt: Neben Unterrichts­tätigkeiten am Gymnasium für die Fächer Katholische Religion und Philosophie, hat er Lehr­aufträge an der Ruhr-Universität Bochum (Theologische Fakultät) und am Zentralinstitut für katholische Theologie in Berlin wahrgenommen. Regelmäßig hat er auch Bildungs­veranstaltungen für Erwachsene in Kirchen­gemeinden und kirchlichen Bildungs­häusern angeboten.

„Als Leiter der VHS Arnsberg / Sundern habe ich nun eine neue Heraus­forderung gefunden, die mich reizt und die ich mit großem Engagement und Kreativität ausfüllen möchte“, erklärt Tobias Schulte. „Volkshochschulen haben einen wichtigen Auftrag, u.a. in der politischen Bildung, aber auch im Bereich der Weiterbildung und der Sprach­förderung“, ergänzt Schulte. Er dankt nicht nur dem langjährigen Leiter Klaus-Rainer Willeke, sondern dem gesamten Team der VHS Arnsberg / Sundern für die sehr gute Arbeit in den vergangenen Jahren. Gemeinsam wissen sich alle der Aufgabe verpflichtet, die VHS auch weiterhin zu einer starken Weiterbildungs­einrichtung in der Region zu entwickeln.


Update Präsenzunterricht

(Stand: 11.06.21)

  • Aufgrund der niedrigen Inzidenzzahlen fällt der Hochsauerlandkreis ab Samstag, den 12. Juni 2021 in die Inzidenzstufe 1. Das bedeutet für den Präsenzunterricht an der Volkshochschule: es muss kein negatives Testergebniss mehr vorgelegt werden. Das Ablegen der Maske am Sitzplatz ist nur bei ausreichender Belüftung/ Filterung möglich. Da dies nicht immer sichergestellt werden kann, bitten wir darum, am Sitzplatz die Maske nicht abzulegen.
  • Auch Innensport ist kontakfrei ohne Test möglich. Sportgeräte, Yoga-Matten und dergl. werden von Seiten der VHS nicht ausgegeben, sondern sind von den Teilnehmenden mitzubringen.

Aktuelle Regelungen zum Präsenzunterricht in der VHS Arnsberg / Sundern (Stand: 2.06.2021)

Die 7-Tage-Inzidenz lag im Hochsauerlandkreis in den letzten Tagen unter 50 (Stufe 2). Daher ist Präsenzunterricht (innen) möglich mit negativem Testergebnis (oder vollständig Geimpfte oder Genesene) und ohne Mindestabstände, sofern ein Sitzplan mit festen Sitzplätzen vorhanden ist. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein, das Testergebnis bzw. der Impfausweis ist der Kursleitung  vorzuzeigen. Es besteht Maskenpflicht (medizinische Maske) bei Betreten und Verlassen des Unterrichtsgebäudes bzw. des Kursraumes.


Aktuelle Informationen zu den Corona-Bestimmungen in NRW erhalten Sie auf der Seite des Landes NRW: https://www.land.nrw/corona

Eine Sonderseite zu den Regelungen finden Sie unter https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw


Alle Online-Angebote auf einen Blick

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zur Übersicht unserer aktuellen Online-Angebote.

Oder Sie sehen sich mit einem Klick die Online-Veranstaltungen in den einzelnen Fachbereichen an:

Gesellschaft|Kultur|Gesundheit
Fremdsprachen|Beruf|Neue Medien

 

Lernportal Deutsch

Das vhs-Lernportal ist das kostenfreie digitale Lernangebot des Deutschen Volkshochschul-Verbands e.V. (DVV) für Deutsch als Zweitsprache, für Alphabetisierung und Grundbildung. 

Auf unserer Webseite finden Sie darüber hinaus auch Sprachspiele und Online-Übungen für Lernende.


„Mit kleinen Schritten nach vorne geht es zurück in den Alltag“

An vielen Stellen ist zu erleben, dass es die zurückgehenden Inzidenz-Zahlen erlauben, Lebens- und Arbeitsbereiche wieder zu öffnen. Auch die VHS Arnsberg/Sundern bereitet sich auf eine Wiedereröffnung ab dem 07. Juni 2021 vor: Die aktuelle Coronaschutzverordnung gestattet es, die Kurse nach und nach wieder zu starten. Gleichzeitig bitten wir um Verständnis, wenn nicht direkt von Beginn an das volle Programm möglich sein wird: Teilweise sind die Anmeldezahlen (zu) gering, manches Mal sind auch die Dozentinnen und Dozenten aufgrund anderer Verpflichtungen nicht in der Lage, so kurzfristig in das Kursprogramm einzusteigen. Darüber hinaus benötigen wir aber auch Ihre Mithilfe: Sollten Sie mit der Anmeldung zu Kursen bislang gezögert haben, weil Sie die Entwicklung abwarten wollten, freuen wir uns jetzt umso mehr über Ihre Kursanmeldung!

Die bereits angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden wir informieren. In den nächsten Tagen werden wir noch konkrete Hinweise und Informationen zum Kursbetrieb geben. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in der lokalen Presse und auf unserer Facebook-Seite. 

Sobald ein bislang verschobener Kurs wieder starten kann, erhalten alle angemeldeten Teilnehmenden eine Nachricht. Wenn ein Kurs endgültig abgesagt wird, erhalten ebenfalls alle angemeldeten Teilnehmenden eine Benachrichtigung-SMS bzw. Mail. Wenn Sie nichts von uns hören, bedeutet das, dass der Beginn Ihres Kurses weiter nach hinten verschoben wird und Sie dann informiert werden, sobald eine Entscheidung zu Ihrem Kurs getroffen worden ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Kurs verschoben oder bereits endgültig für das Frühjahrssemester abgesagt wurde, rufen Sie uns einfach an.
Gleichzeitig bitten wir um Verständnis, wenn es an der ein oder anderen Stelle nicht reibungslos funktionieren wird. Zögern Sie bitte nicht, uns eine Rückmeldung zu geben.

Wir freuen uns, dass es in kleinen Schritten wieder nach vorne geht und wir freuen uns auf Sie.

Ihr Team von der VHS Arnsberg/ Sundern


Aktuelle Meldungen


Buchen Sie frühzeitig Ihren Bildungsurlaub im Bildungszentrum Sorpesee

Übersicht der Angebote vom Sommer bis Dezember 2021[mehr]


Die indische Küche und ihre Gewürze (Online) - Zusatztermin

Die benötigten Gewürze werden vor Kursbeginn zugesandt[mehr]

15.06.2021

TYPO3 - Einführung für Redakteure

Wochenend-Seminar 26./27. Juni 2021 im Bildungszentrum Sorpesee[mehr]

26.06.2021

Fazienyoga in Kombination mit Bewegung in der Natur

Bildungszentrum Sorpesee am Samstag 26. Juni 2021[mehr]

26.06.2021


Schnellsuche nach Kursen / Begriffen / Kurs-Nummer / Dozent/-in