Logo
Warenkorb (links) und Registrierung (rechts)
Warenkorb gefüllt / Login erfolgt

Ab sofort ist eine Registrierung als Stammhörer/in möglich!

Eine einmalige Registrierung bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie künftig bei der Buchung von Kursen und Veranstaltungen Ihre persönlichen Daten nicht erneut eingeben müssen. Änderungen Ihrer persönlichen Daten (Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung) können Sie dann einfach selbst in Ihrem Profil vornehmen. Das Symbol für die Registrierung finden Sie auf jeder Webseite oben (neben dem Warenkorb-Symbol).

Nach der Registrierung können Sie sich einfach mit E-Mail-Adresse und Passwort einloggen.

Ein weiterer Vorteil einer Registrierung: wenn Sie interessante Veranstaltungen finden, sich aber derzeit noch nicht anmelden wollen, können Sie als eingeloggte/r Stammhörer/in diese Veranstaltungen in einer „Merkliste" speichern. Diese Merkliste können Sie sich auch Tage und Wochen später noch im Internet ansehen bzw. die Veranstaltung buchen oder auch wieder aus der Liste entfernen.


Die VHS Arnsberg/Sundern modernisiert ihre bisherige Internetpräsenz!

Das bisherige Layout unseres Internetauftritts wird abgelöst durch eine frischere und zeitgemäßere Optik. Wir hoffen durch den Einsatz von "Responsive Design" eine bessere Lesbarkeit unseres Angebotes zu erreichen - dabei soll sich die Anzeige der Internetseiten an die Größe des Ausgabegerätes (IPad/IPhone, Smartphone, Tablet) anpassen. Zugleich haben wir die Vorschläge des Deutschen Volkshochschulverbandes (DVV) zur Gestaltung eines bundesweit einheitlichen Auftritts der Volkshochschulen berücksichtigt. Das bedeutet u.a. den Einsatz von Pictogrammen zur Unterscheidung der einzelnen VHS-Fachbereiche. Dabei haben wir Bereiche, die in unserer Volkshochschule eine besondere Ausprägung bzw. Nachfrage erfahren, mit zusätzlichen Pictogrammen gekennzeichnet; dazu gehören die Bereiche senaka (Seniorenakademie Arnsberg), Studienfahrten sowie XTRA (Junge VHS).


Fragen, Kritik und Anregungen zu unserem neuen Internet-Auftritt können Sie uns per Email über unser Kontaktformular zukommen lassen oder Sie melden sich telefonisch unter 02932 9728-15 bei Norbert Deitelhoff, Fachbereichsleiter