Chinesische Mauer © pixabay.com

Terracotta-Armee © pixabay.com

Es gibt noch einige wenige Restplätze für die China-Studienfahrt im Oktober 2018!

Bei Interesse bitte wir um umgehende Kontaktaufnahme - Anmeldeschluss ist der 20. Juli 2018


China ist für uns "noch" oder "gerade erst jetzt" wichtiger als je zuvor.

Auf einer Studienreise  in den Schulferien NRW - von Samstag, 13.10. bis Sonntag, 28.10.2018 - begeben wir uns auf die Spuren von Marco Polo, von den Ausläufern des Pamir-Gebirges an der Grenze zu Afghanistan bis in die alte Kaiserstadt Xian im Zentrum Chinas, immer auf dem schmalen Grat zwischen der Spurensuche der Antike und dem brodelnden und hektischen Leben der chinesischen Gegenwart.

Die Seidenstraße ist das nächste Megaprojekt der chinesischen Regierung und wird wirtschaftliche und kulturelle Akzente für die Zukunft im Herzen Asiens setzen. Dabei hat es über die Seidenstraße schon seit Jahrhunderten einen regen Austausch zwischen Ost und West gegeben, der lediglich in den letzten Jahrhunderten bei uns etwas in Vergessenheit geraten ist.

Reiseleitung: Dr. Gerd Brüser, Hong-Xia Zheng

Detaillierte Informationen und Anmeldungen bei der VHS Arnsberg-Sundern, Tel. 02932 - 9728 - 12 oder Online hier

 


Zur Übersicht über alle Artikel