Verlängerung des Corona-Lockdown bis Anfang Januar 2021

Die Bund-/Länderkommission hat beschlossen, die aktuellen Maßnahmen zum Coronaschutz zu verlängern. Bildungsangebote können nur noch in den folgenden Bereichen weitergeführt werden:

  • Angebote zur Integration (BAMF-Kurse, Landesprogramme, DeuVöf-, andere DaZ-Kurse)
  • Berufsbildende Angebote mit Zertifikatsabschluss, BA-Kurse (auch Bildungsurlaube)
  • Zweiter Bildungsweg, nachholende Schulabschlüsse, Grundbildung
  • Prüfungstermine

Alle anderen Kurse finden daher bis zum 1. Januar 2021 nicht mehr statt. Für die wegen des Lockdown ausgefallenen Kurstermine werden die Gebühren rücküberwiesen. Eine weitere Benachrichtigung darüber per E-Mail oder Brief findet nur in Ausnahmefällen statt.

Wir hoffen, dass sich die Situation ab Januar 2021 wieder entspannt. Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team der VHS Arnsberg/Sundern


Technische Störung bei der Online-Anmeldung zu Kursen und Veranstaltungen

Wegen technischer Probleme erhalten zur Zeit alle Personen, die sich online über das Internet für unsere Kurse und Veranstaltungen angemeldet haben, keine Anmeldebestätigung und auch keinen Hinweis über eine Buchung auf der Warteliste. Die Anmeldung als solche ist (in aller Regel) zwar trotzdem erfolgreich - nur versendet das "technische System" nicht - wie bisher - automatisch eine Anmeldebestätigung bzw. Hinweis auf die Warteliste per E-Mail. Darüber hinaus treten technische Störungen ebenfalls auf bei der Registrierung als Stammhörer/-in sowie bei der Anmeldung zum Newsletter. Leider können wir als VHS dieses Problem aktuell nicht beheben.


Maskenpflicht ab sofort auch während des Unterrichts

Ab Montag, den 26. Oktober 2020 gilt die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auch dann, wenn Sie auf einem Platz in Ihrem Kurs oder der Veranstaltung sitzen. Wir reagieren hiermit - in Anlehnung an die für die Schulen geltenden Bestimmungen - auf die steigenden Inzidenz-Werte. Schon bisher ist in allen Gebäuden der VHS Arnsberg / Sundern das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend; auch die gekennzeichneten Laufwege sind einzuhalten. Wir bitten auch um die Beachtung der folgenden Regelungen:

  • In jeder Unterrichtsstunde ist der Raum nach ca. 30 Minuten zu lüften.
  • Beim Betreten der VHS-Gebäude sind die Desinfektionsmöglichkeiten zu nutzen.
  • In die Büros in den Geschäftsstellen darf immer nur eine weitere Person außer den dort arbeitenden Mitarbeiter*innen eintreten.

Kursempfehlungen



Aktuelle Meldungen


Online: Samstags-Schreiben ab 28. November 2020

Aufgrund der hohen Nachfrage für den Kurs "Sonntags-Schreiben" wurde dieses Angebot zusätzlich eingerichtet. Wir schreiben uns gemeinsam durch die dunkle Jahreszeit! Aus einem kurzen Impuls heraus wie "Ich denke (oft an)..." oder...[mehr]

28.11.2020

Online: Stressmanagement (Tages-Workshop) am 11. Dezember 2020

Schluss mit steigendem Termindruck, Gedankenspiralen und ständiger Ablenkung! Dieser Workshop führt zu mehr Gelassenheit und besserer Gesundheit. Eine Analyse der Ist-Situation und diverse Achtsamkeitstechniken, Meditation, Yoga...[mehr]

11.12.2020

Feldenkrais - zusätzliches Angebot ab Montag, 14. Dezember 2020 im Bildungszentrum Sorpesee

Feldenkrais ist eine sehr sanfte Methode, den Körper zu erfahren und wahrzunehmen. Sie lernen, behutsam und freundlich mit sich umzugehen. Sie werden sich des falschen Gebrauchs des Körpers, verspannter Muskulatur, schmerzhafter...[mehr]

14.12.2020